Home / Ratgeber / Ausgefallene und originelle Adventskalender – die etwas andere Art zu schenken

Ausgefallene und originelle Adventskalender – die etwas andere Art zu schenken

Manchmal ist es kaum zu glauben, wie schnell das Jahr vergeht und der heilige Abend wieder vor der Türe steht. Bereits im September sind die ersten Spekulatius und Schokoladennikoläuse im Supermarkt erhältlich. Jetzt denkt keiner an Ausgefallene und originelle Adventskalender. Weihnachtsgeschenke, die am vierundzwanzigsten Dezember unter dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum liegen sollen, werden häufig bereits in den Monaten zuvor eingekauft und eingepackt.

Ausgefallene und originelle AdventskalenderDoch was ist eigentlich mit dem Adventskalender? Wenn es in letzter Minute noch ein Kalenderchen zum Verschenken sein soll, greifen viele Leute einfach auf die Schokoladenvariante des Supermarktes zurück. Dabei stehen durchaus viele ausgefallene und originelle Adventskalender zur Verfügung, die auch in der letzte Novemberwoche noch bequem online geshoppt werden können.

Wer also Freude, pure Überraschungen und exklusive Geschenkchen an den Mann bringen möchte, dem sind viele unterschiedliche Geschenkideen in den Schoss gelegt. Des Weiteren kann ein alternativer Kalender für die Lieben auch in letzter Minute noch zusammengestellt und als persönliches und individuelles Geschenk weitergegeben werden.

Alternative zu Schokolade und Co. – originelle Kalender für Erwachsene 

Noch keine Idee, was sich dieses Jahr hinter den vierundzwanzig Türchen des Adventskalenders befinden könnte? Dann sollte man bloß nicht verzweifeln, schließlich finden sich unter den Adventskalendermodellen für die Vorweihnachtszeit perfekte Geschenke, die garantiert überraschen und eine hervorragende Alternative zu den süßen Kalorienbomben darstellen. Für Erwachsene lassen sich diese originellen und ausgefallenen Kalender ebenso finden wie für die Kleinen im Haus. Der Onkel, die Partnerin oder aber die Eltern könnten sich in dieser Adventszeit beispielsweise über folgende Adventskalender freuen:

Oma und Opa, der Chef oder die Eltern können sich in diesem Dezember beispielsweise an DDR-Produkten erfreuen, wenn diese jeden Tag ein Türchen des Ostalgie Kalenders öffnen. Oder soll es doch lieber ein bisschen Abwechslung in der Küche sein? Dann ist der Gewürz Adventskalender wie gemacht für Erwachsene, die sich gerne auf Erkundungstour in Sachen Essen begeben und Lust darauf haben, exotische Gerichte auf den Teller zu bringen.

Für Rätselfreunde, die im letzten Monat des Jahres viel Freizeit haben, kann es auch ein Advents-Rätsel Kalender sein. Der Kalender für die Hosentasche, der mit Weisheiten, Rätseln, Aufgaben oder kurzen Geschichten ideal für den Weg zur Arbeit oder zurück ist, ist ebenfalls eine spannende Geschenkidee für die Vorweihnachtszeit, während der Werkzeugkalender etwa für den Partner oder die Kollegin ist, die gerne an Autos schraubt, Möbel renoviert oder das Eigenheim auf Vordermann bringen möchte.

Weiterhin stehen noch viele andere Kalendervarianten bereit. Dazu gehört der Müsli Kalender, der Salz Adventskalender oder die Adventskalender Kerze, von welcher jeden Tag ein Stückchen abgebrannt wird bis der heilige Abend vor der Tür steht. Fans des Bastelns können sich zum Beispiel mit dem UKW-Radio Kalender ein eigenes Vintage Radio zaubern, Fans von Aktivitäten und riskanten Ausflügen werden mit dem Action-Kalender garantiert auf Trapp gehalten. Die Kalender sind sowohl als Adventskalender für Frauen als auch als Adventskalender für Männer bestens geeignet. Auch zu empfehlen ist der aktuelle Amorelie Adventskalender.

Übrigens: Der Dezember kann natürlich auch dafür genutzt werden, auf erotische Reise mit dem Partner oder der Partnerin zu gehen. Hierfür stehen eine Vielzahl erotischer Adventskalender zur Verfügung, die mit allerlei Utensilien rund um das erotische Stelldichein bestückt sind.

Spannende Adventskalender für die Kleinen – was den Kids in der Adventszeit Freude bereitet

Geschenk zum AdventEbenso wie für Erwachsene lassen sich auch für die Kids spannende und ausgefallene Adventskalender auftreiben, die beispielsweise online bestellt werden können. Insbesondere die Kleinen in der Familie und im Freundeskreis freuen sich sicherlich, wenn die vierundzwanzig Türchen mit Herausforderungen, Beschäftigungen oder Geschichten daherkommen. Wie wäre es für den kleinen Bruder, die Tochter oder das Patenkind beispielsweise mit diesen Adventskalendervariationen:

  • Magic Adventskalender
  • Tiptoi Adventskalender
  • Kalender Experimentierkasten
  • Rätsel Kalender
  • Weihnachten bei den Kindern der Welt Adventskalender
  • Wimmel Adventskalender
  • Heimwerker Kalender für Kinder
  • Leselöwen Adventskalender

Um auf Entdeckungsreise durch die Welt der Zauberei oder die Welt der Naturwissenschaften zu gehen, kann den Kids ein Magic- oder aber ein Experimentierkasten Adventskalender zur Verfügung gestellt werden. Diese verzaubern und begeistern mit unterschiedlichen Experimenten und Zaubertricks, die auch noch nach dem heiligen Abend und dem letzten Türchen des Kalenders aufgeführt werden können.

Um Leseratten im Dezember mit neuem Material zu versorgen, bietet es sich an, einen Leselöwen Kalender zu verschenken, der vierundzwanzig bunte und weihnachtliche Geschichten beinhaltet. Wimmel Adventskalender laden weiterhin zum Stöbern ein, während der ‘Weihnachten bei den Kindern der Welt’ Kalender ein gutes Bild über internationale Weihnachtsbräuche und Festlichkeiten in kindgerechter Erläuterung schafft.

Des Weiteren können auch die Kleinen mit einem Heimwerker- oder aber einem Rätsel Kalender beschenkt werden.

Originelle Überraschungen zum Befüllen – das darf hinter Tor und Tür nicht fehlen

Vier originelle GeschenkeAuch wenn es um das Befüllen des selbstgemachten oder gekauften Adventskalender geht, müssen es nicht immer die Standardgeschenke sein, die sich hinter Tor und Tür verstecken. Die alternative Vielfalt an Überraschungen bringt nicht nur Abwechslung ins Haus, sondern macht garantiert doppelt so viel Freude. Persönliche Dinge eignen sich genauso als Gabe, wie etwa käuflich erworbene. Für die vierundzwanzig Tage bis zum heiligen Abend können sich doch zum Beispiel diese Überraschungen hinter den Türchen verstecken:

  • Fotos
  • Witze
  • Sprüche und Gedichte
  • Tees
  • Alkoholika
  • Pflanzen oder Blumensamen
  • Rubellose und Lottoscheine
  • internationale Spezialitäten
  • sexy oder erotische Utensilien
  • CDs

Bereits mit selbstgeschriebenen Gedichten und Sprüchen kann man dem oder der Beschenkten ein großes Lächeln auf die Lippen zaubern. Diese persönliche Variante des Geschenkes macht sich besonders gut, wenn man den Öffner der Türchen sehr gut kennt und genau auf Eigenarten und Vorlieben eingehen kann. Das gleiche gilt für Gutscheine, die beispielsweise für gemeinsame Unternehmungen oder kleine Gefälligkeiten ausgestellt werden können.

Alkoholika sind nur für Erwachsene geeignet, genauso wie die erotischen Utensilien, die dafür sorgen können, dass das Liebesleben im Dezember und im kommenden Jahr wieder an Aktivität und Spannung gewinnt.

Wie wäre es des Weiteren, Fotos von gemeinsamen Momenten, Urlauben oder Ausflügen im Adventskalender zu verstecken? In einen Rahmen gefasst dienen diese dann auch als Dekorationsutensil für das Eigenheim und erinnern an Gemeinsamkeiten und Freundschaften. Also darf ein Foto Adventskalender nicht fehlen.

Check Also

Adventskalenderkerze

Adventskalenderkerze – die traditionelle Art die Weihnachtszeit einzuläuten

Es gibt viele Möglichkeiten, den Advent und die Weihnachtszeit einzuläuten, worunter natürlich auch der Adventskranz …