Skip to main content

Gewürz Adventskalender 2018

Der Dezember steckt voller Düfte und Aromen: Lebkuchen, Glühwein oder Tannenzweige und Nelken gehören zum weihnachtlichen Dufterlebnis einfach dazu und erfreuen Groß und Klein. Zudem bereiten die richtigen Düfte auch auf die passende Weihnachtsstimmung vor, die insbesondere am heiligen Abend ihren Höhepunkt nimmt. Gleichzeitig sind es auch die legckeren Speisen, die rund um die Adventszeit verzehrt, gebacken oder gekocht werden. Nicht nur die selbstgemachten Plätzchen laden zum gemeinsamen Kaffeetrinken ein, auch die Weihnachtsgans erfreut alle geladenen Gäste. Somit ist ein Gewürz Adventskalender 2018 als Geschenk passender denn je.

Gewürz Adventskalender

Ein Gewürz Adventskalender ist bei allen Köchen gerne gesehen

Wer die Düfte und Genüsse der weihnachtlichen Leckereien gerne mit einer Geschenkidee für die vierundzwanzig Tage des Dezembers kombinieren möchte, der ist ganz bestimmt mit einem Gewürz Adventskalender gut aufgehoben.

Küchenfans und Kochbegeisterte werden mit diesem ganz besonderen Kalender voll und ganz auf ihre Kosten kommen und Freunde und Familie mit neuen Kochideen samt der neuen Gewürzspezialitäten überraschen.

Erhältlich ist der Gewürzkalender in den unterschiedlichsten Formen, prall gefüllt mit verschiedenartigen Gewürzchen, die manchmal auch aus fernen Ländern stammen und vielleicht noch nicht zum Küchenrepertoire gehört haben.

Unterschiedliche Gewürz Adventskalender vorgestellt – Genuss und Gaumenschmaus im Advent

Für die weihnachtlichen Speisen können es durchaus auch einmal andere Gewürze sein, welche den Geschmack und den Genuss des Gerichtes verfeinern.

Nicht nur bezogen auf die Leckereien, die rund um Weihnachten auf den Tisch gelangen, stellt der Gewürz Adventskalender mit den vierundzwanzig Gewürzen eine große Abwechslung an Geschmacksrichtungen für einen experimentierfreudigen Koch zur Verfügung, auch im nächsten Jahr kann der Beschenkte noch von der Vielfalt an Kochutensilien profitieren.

Online kann der Adventskalender der besonders leckeren Sorte in verschiedenartigen Modellen erworben werden. Zu diesen gehören beispielsweise:

  • Gewürz Adventskalender von Mein Genuss
  • Spirit of Spice Kalender
  • Zauber der Gewürze Adventskalender
  • Sonnentor Gewürz Kalender
  • Hallingers Gewürzadventskalender
  • Huber Kölle Kalender mit Gewürzen
  • Egger Adventskalender mit Gewürzen
  • Just Spieces Adventskalender
  • The Coffee and Tea Company Gewürzkalender
  • Adventskalender aus der Finca Marina Gewürzmanufaktur
  • Hallingers Grillkalender Männersache

Mein Genuss bietet einen Gewürz Adventskalender an, in welchem vierundzwanzig Gewürze aller Welt vertreten sind. Damit der Hobbykoch oder aber der Profikoch auch weiß, was mit den neuen und vielleicht noch nicht bekannten Genussbringern anzufangen ist, steckt ebenfalls ein spannendes Rezept hinter jedem Türchen.

Das gleiche Angebot ist auch bei dem Kalenderchen aus dem Hause Spirit of Spice vorzufinden. Bei dieser Geschenkidee ist ein kleines Rezeptbüchlein beigelegt, das dazu ermuntert, die neuen Gewürze bei einem drei Gänge Menü auszutesten.

Beide Kalender verzichten vollständig auf Zusatzstoffe, Glutamat oder Rieselhilfen. Wenn weitere Kalender gesucht werden, dann ist in diesem  Zusammenhang mit Sicherheit ein Veganer Adventskalender oder ein Tee Adventskalender spannend. Oftmals wird auch direkt nach dem Inhalt von dem Ankerkraut Adventskalender gefragt.

Hier Klicken um direkt zu den Gewürz Adventskalendern auf Amazon zu kommen

Sonnentor ist eine Bio- und Reformhausmarke, die sich darauf spezialisiert hat, faire Produkte an den Mann zu bringen. Dies gilt auch für den ausgefallenen Adventskalender voller Gewürze, der nicht nur CO2-frei hergestellt wurde, sondern ausschließlich Bioprodukte enthält. Die hier enthaltenen Gewürze sind nicht gerade die Standardausrüstung in jeder Küche, laden aber dazu ein, auf Entdeckungsreise zu gehen und sich die Adventszeit auf der Zunge zergehen zu lassen.

Weitere Adventskalender, die voller Geschmacksproben und Kochutensilien stecken, sind von Egger, Huber Kölle, Hallingers, Just Spieces oder von der The Coffee and Tea Company erhältlich.

Inhaltlich unterscheiden sich die verschiedenen Kalendervarianten häufig nur bei dem Bekanntheitsgrad der Gewürze. Speziellere Gewürze finden sich zum Beispiel im Hallingers Kalender, während der Kalender aus dem Hause Huber Kölle mit praktischen Nachfüllpackungen für bereits erworbene Gewürzvariationen daherkommt.

Übrigens: Soll ein Mann mit dem Kalender der Extraklasse beschenkt werden, so hat Hallingers ein Ass im Ärmel. Die Geschenkidee ‘Männersache’ umfasst einen Grillkalender, der komplett auf saftige BBQ-Rezepte und feurige Grillkost ausgelegt ist. Hier enthalten sind des Weiteren auch Öle und Essig, so wie Saucen. Somit ist diese Art Kalender perfekt als Adventskalender für den Mann geeignet.

Einen persönlichen Gewürzkalender gestalten und verschenken – eine Anleitung 

Der Gewürz Adventskalender ist die perfekte Geschenkidee für fast alle Lieben, Bekannten und Freunde. In der Familie gibt es sicherlich einen kochbegeisterten Bruder, eine leidenschaftliche Köchin oder aber eine Naschkatze, die gerne Spezialitäten aus aller Welt probiert.

Hier Klicken um direkt zu den Gewürz Adventskalendern auf Amazon zu kommen

Nebst den Kalendervarianten, die beispielsweise online eingekauft werden können, besteht auch die Möglichkeit, diese Geschenkidee selbst und persönlich zu gestalten. Benötigt wird dafür nicht einmal viel. Die einzelnen Gewürzgeschenke können dann nach Herzenslust dekoriert werden.

Weiterhin können Rezepte beigefügt werden, die garantiert dem Geschmack des Beschenkten oder der Beschenkten entsprechen. Der Gewürzkalender ist übrigens vegan, weshalb es sich dabei auch um das passende Geschenk für Tierliebhaber handelt.

Für den selbstgemachten und individuell hergerichteten Adventskalender mitsamt Geschmackserlebnissen werden diese Utensilien benötigt:

  • Gewürzdosen oder Säckchen
  • Dekorationsartikel wie Sticker, Schleifen oder Glitzer
  • Schere und Klebestift
  • eine leere Schachtel
  • Papier mit weihnachtlichen Motiven
  • Stifte
  • vierundzwanzig unterschiedliche Gewürze

Die vierundzwanzig Gewürzdosen lassen sich sehr gut im Möbelhaus oder aber im Geschäft für Küchenutensilien besorgen. Auch alte Döschen können hier Verwendung finden. Wer auf der Suche nach den unterschiedlichen Gewürzen ist, der kann nicht nur den heimischen Supermarkt aufsuchen, sondern auch internationale Supermärkte besuchen oder online ein wenig stöbern.

Sind die benötigten Utensilien vorhanden, kann die Gestaltung beginnen:

  1. Die Dosen werden ausgewaschen und abgetrocknet. Nun kann man beginnen, diese zu verzieren. Dafür eignen sich Sticker, Schleifen und Bänder oder buntes Klebeband. Eine Nummer sollte ebenfalls auf den Deckel der Dose geklebt werden. Zu jedem Gewürz sollte ein Zettel mit dem Namen dieses begelegt werden.
  2. Sind alle vierundzwanzig Dosen verziert und gefüllt, wird der Adventskalenderkarton bearbeitet. Dieser kann einmal komplett mit weihnachtlichem Papier beklebt werden. Die Oberseite des Kartons kann nun ausgeschnitten werden, damit der Kalender dauerhaft offen steht.
  3. Die Dosen werden in den verzierten Karton gelegt, der zusätzlich mit weitern Dekorationsutensilien beschriftet und beklebt werden kann.
  4. Zu einzelnen Gewürzvariationen können spannende Rezeptideen im Internet gesucht werden. Diese können dann abgeschrieben oder ausgedruckt werden und sich zusammengefaltet unter der jeweiligen Dose befinden. Es kann zudem ein zusätzlicher Briefumschlag auf den Karton geklebt werden, der nummerierte Rezepte passend zu den nummerierten Döschen enthält.

Einen Gewürz Adventskalender selber zu machen ist also gar nicht so schwer, benötigt aber etwas Zeit. Wer also in der letzten Novemberwoche noch auf die Idee kommt, einen solchen Kalender zu bereiten, der ist eventuell mit den käuflichen Modellen, die in einer sehr großen Vielfalt online bereitstehen, besser aufgehoben.

Letzte Aktualisierung am 22.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API