Home / Niederegger Adventskalender 2018 – süße Vielfalt in der Vorweihnachtszeit

Niederegger Adventskalender 2018 – süße Vielfalt in der Vorweihnachtszeit

Klein und Groß freuen sich schon im Herbst und Winter auf den letzten Monat des Jahres, schließlich bringt der Dezember allerlei Köstlichkeiten, Freuden und Überraschungen mit sich. Nicht nur, dass der Nikolaus bereits zu Beginn des Monats kommt und Süßkram in Stiefeln versteckt, auch bereitet der Adventskalender, der vom ersten Dezember an vierundzwanzig Tage jede Menge Geschenkchen auf Lager hat, auf den kommenden heiligen Abend vor. Somit ist ein Niederegger Adventskalender 2018 immer richtig.

Bestseller Nr. 1
Niederegger Adventskalender "Café Niederegger" mit feinsten Pralinen und 32 Türchen, 1er Pack (1 x 525 g)
  • Ein ganz besonderer Kalender mit 32 Türchen
  • Mit leckeren Überraschungen bis ins neue Jahr
  • Motiv zeigt das Niederegger Stammhaus in Lübeck
Bestseller Nr. 2
Niederegger Adventskalender Motiv "Weihnachtsmann", 1er Pack (1 x 500 g)
  • Der Weihnachtsmann verschenkt am liebsten Niederegger Köstlichkeiten
  • Nougat, Marzipan oder Blätterkrokant
  • Adventskalender mit dem stimmungsvollen Motiv "Weihnachtsmann"
  • Gefüllt mit Marzipan-, Blätterkrokant und Nougat-Artikeln
AngebotBestseller Nr. 3
Niederegger Adventskalender Marzipan Klassiker, 1er Pack (1 x 300 g)
  • Dieser Adventskalender überrascht jeden Tag
  • Nach Entnahme eines Klassikers rutscht der Nächste nach
  • Zeigt jeden Tag einen neuen Weihnachtsbrauch aus aller Welt
Bestseller Nr. 4
Niederegger Adventskalender Marzipan Klassiker Variationen, 1er Pack (1 x 300 g)
  • Dieser Adventskalender überrascht jeden Tag
  • Nach Entnahme einer Klassiker Variation rutscht der Nächste nach
  • Zeigt jeden Tag einen neuen Weihnachtsbrauch aus aller Welt
Bestseller Nr. 5
Niederegger Adventskalender Wichtelwerkstatt, 1er Pack (1 x 500 g)
  • Adventskalender mit dem stimmungsvollen Motiv "Wichtelwerkstatt"
  • Gefüllt mit Marzipan-, Blätterkrokant und Nougat-Artikeln

Adventskalender sind in den unterschiedlichsten Varianten erhältlich. Kosmetika und Parfüm, Werkzeuge oder aber ein selbstgemachter Kalender bringen genauso Freude in die kalte aber gemütliche Vorweihnachtszeit, wie etwa ein Schokoladen Adventskalender. Doch in Sachen Schokolade für den Advent darf es ruhig einmal etwas Ausgefalleneres sein, das mit besonderen Köstlichkeiten wartet, so wie beispielsweise die verschiedenartigen Adventskalender aus dem Hause Niederegger.

Spezialitäten aus Lübeck: Die Kalender von Niederegger – so schmeckt der Advent

Das Haus Niederegger ist vor allen Dingen bekannt für die erstklassige und traditionelle Herstellung von Marzipan. Dennoch lassen sich auch andere süße Leckereien im Produktrepertoire der Marke finden, die schon über 100 Jahre existiert und ihr Stammhaus in der nördlichen Metropole hat. Zu den leckeren Süßwaren gehört auch der dieser Marzipan Adventskalender. Dieser ist in drei verschiedenartigen Varianten erhältlich und verspricht Genießern eine Reise durch Köstlichkeiten und ausgefallenen Marzipansorten. Die drei Kalenderchen von Niederegger, die zum Beispiel online oder im Stammhaus der Marke selbst erworben werden können, sind:

  • ‘Café Niederegger’ mit 32 Türchen
  • ‘Marzipan Klassiker’ Variationen Adventskalender
  • ‘Wichtelwerkstatt’ Marzipan Adventskalender

In Sachen vorweihnachtliche Geschenkidee lässt sich aus dem Hause Niederegger garantiert ein passendes Modell finden, dass den geschmacklichen Vorlieben des Beschenkten entspricht. Zwar liegt der Augenmerk bei allen drei Kalendervariationen auf dem schmackhaften und hauseigenen Marzipan, dennoch lassen sich etwa im ‘Café Niederegger’ Kalenderchen auch ausgewählte Pralinen finden. Als Alternative sei der Haribo Adventskalender zu nennen.

Diese Geschenkidee kommt sogar mit zweiunddreißig Türchen daher und begleitet somit nicht nur bis zur Ankunft des Christkindes, sondern sogar bis zur Ankunft des neuen Jahres. Bereits der Name verrät, was sich auf dem Kalender finden lässt: Das alte und pompöse Caféhaus des Herstellers, das in Lübeck vorzufinden ist, wurde in weihnachtlicher Zeichnung als Aufmachung des Adventskalenders ausgewählt. Das kleine aber feine Café, das auch als Verkaufsstelle der Marzipane und der anderen Produkte fungiert, kann sogar noch heute besucht werden. Oder wie wäre es als Alternative mit einem Adventskalender ohne Schokolade? Oder was spricht gegen einen Veganen Adventskalender?

Die klassische Version des Adventskalenders ‘Marzipan Klassiker’ vereint alles, was Niederegger ausmacht. Exotische oder klassische Sorten der kleinen Süßigkeit befinden sich hinter den Türchen. Doch das ist nicht alles: Jeden Tag wartet zudem ein Weihnachtsbrauch aus fernen Ländern darauf, beim Verzehren des Marzipans studiert zu werden.

Wenn die Kinder Marzipan lieben, dann können sie im Dezember wunderbar auf die Reise durch die Wichtelwerkstatt aus dem Hause Niederegger gehen. Dieser kinderfreundliche Adventskalender beherbergt vierundzwanzig Marzipanspezialitäten mit und ohne Schokolade, die zu lustigen Wichteln geformt worden sind. Auch der Kalender an sich bietet genug Möglichkeiten, in der kunterbunten und aufregenden Werkstatt die Wichtel bei der Arbeit zu beobachten und sogar den Weihnachtsmann dort anzutreffen.

Niedereggers Spezialitäten für den selbstgemachten Kalender nutzen

Wer sich überlegt, dieses Jahr mit einem selbstgemachten Adventskalender zu überraschen, der kann die Spezialitäten aus Lübeck perfekt als Geschenkidee einbauen. Insbesondere zur Vorweihnachts- und Weihnachtszeit finden sich beispielsweise im Supermarkt oder aber in zahlreichen Online Shops sehr viele unterschiedliche Weihnachtsgenüsse mit Marzipan von Niederegger. Diese können dann in die Säckchen des Kalenders wandern und dort für große Freude sorgen, vor allen Dingen wenn das Stammhaus der Marke bekannt ist und die Köstlichkeiten aus diesem häufig und gern verzehrt werden.

Der komplette Kalender kann mit Produkten der Marke versehen werden, oder aber dieser wird mit weiteren Kleinigkeiten ergänzt. Hierfür eignen sich andere Leckereien sehr gut, des Weiteren kann natürlich auch auf weitere Utensilien, wie etwa Make-Up oder Dekoration zurückgegriffen werden.

Fazit: Die Niederegger Adventskalender – großer Genuss für Feinschmecker

Viele Feinschmecker sind bereits mit den Leckereien aus dem Hause Niederegger groß geworden, schließlich hat der Hersteller in Sachen Marzipan lange den deutschen Markt angeführt. Mittlerweile werden in Lübeck jedoch nicht nur Marzipanspezialitäten ins Leben gerufen, sondern viele weitere Süßwaren, wie sie etwa in Form von Pralinen im Adventskalender `Café Niederegger’ vorzufinden sind.

Die drei unterschiedlichen Kalenderchen der Lübecker Traditionsmarke sind für große Genießer genauso geeignet, wie etwa für kleine Feinschmecker. Soll der Kalender aber an ein Kind verschenkt werden, so sollte vorab darauf geachtet werden, dass das ausgewählte Modell keinen Alkohol enthält, wie es etwa bei den ‘Marzipan Klassikern’ der Fall ist.

Auch ein selbstgemachter Adventskalender kann mit den süßen Spezialitäten von Niederegger überraschen, wie sie besonders in der Weihnachtszeit in einer großen Vielfalt erhältlich sind.