Skip to main content

MooFree Adventskalender 2018 – vegane Schokolade für Groß und Klein

In der Adventszeit geht es in Sachen Genuss rund, denn hier werden Plätzchen gebacken, Lebkuchen genascht und es wird täglich die Schokolade aus dem eigenen Weihnachtskalender verspeist. Auch für Veganer und Veganerinnen hat die Weihnachtszeit viele Köstlichkeiten zu bieten, weshalb sie nicht auf Süßkram und Co. verzichten müssen. Eine vegane und zugleich köstliche Kalendervariante, die aus Großbritannien stammt und den herkömmlichen Schokokalendern in Nichts nachsteht, ist im MooFree Adventskalender 2018 zu finden.

MooFree Adventskalender mit veganer Bio-Schokolade 100g
  • veganer Adventskalender
  • ohne Milch hergestellt
  • gluten- und soyafrei
  • Ohne Gentechnik!
  • auch bei Laktoseintoleranz geeignet

Hier dürfen sich Veganer jeden Alters über Milchschokolade ohne Milch freuen, die perfekt als Alternative zu Zartbittersüßwaren betrachtet werden kann.

Erhältlich ist die Leckerei, welche eine sehr gute Geschenkidee darstellt, zum Beispiel online. Besonders liebevoll gestaltet bringt dieser alternative vegane Adventskalender jede Menge Abwechslung ins Haus, sodass das Warten auf das Christkind mit vierundzwanzig kleinen aber feinen Köstlichkeiten herumgebracht werden kann.

Süßkram ohne Milch, Eier und Soja – das hat das Repertoire von MooFree zu bieten

Vegane SchokoladeIm Jahr 2013 kam das erste MooFree Osterei auf den Markt, das aus Bio-Milchschokolade ohne Milch bestand und zu einem alternativen, zugleich laktosefreien und veganen Genus einlud. Mittlerweile lässt sich im Produktrepertoire des englischen Herstellers weit mehr finden als nur Ostersüßkram, so wie etwa der köstliche Adventskalender für Groß und Klein. Nicht nur die saisonalen Süßwaren warten darauf, von Veganern und Allergikern verköstigt zu werden, beispielsweise sind es auch diese Köstlichkeiten, welche gewissenhaften Genuss in jede Jahreszeit bringen:

  • Bio Reismilch Schokodrops
  • Bio Cranberry & Hazelnut Bar
  • Minzing Moo Bar
  • Mini Moos Original Organic Chocolate Bar
  • Bunnycomb Minibar
  • Caramelized Hazelnut Nibs Chocolate Bar
  • Bio Choco Hazelnut Karamell
  • Crunchy Banana Bar
  • Cheeky Orange Bar
  • Milkfree Chocolate Bar Banana
  • Honig Toffee Crunchy Riegel
  • Bio Schoko Weihnachtsmann
  • Merry Moos Bio Weihnachtsgeschenkbox

Insbesondere die kunterbunte Aufmachung der Süßwaren überzeugt vor allen Dingen Kinder. Denen soll es schließlich auch Spaß machen, den liebsten MooFree Schokoriegel zu verspeisen, besonders dann, wenn sie allergisch gegen die herkömmliche Milchschokolade sind. Wird etwas ganz anderes gesucht, dann kann ein Adventskalender ohne Schokolade eine Option sein.

Hier Klicken um direkt zu dem MooFree Adventskalender auf Amazon zu kommen

Doch auch Erwachsene erfreuen sich an den lustigen Bildchen der alternativen und zugleich liebevoll hergestellten Schokoladenwaren. Das Repertoire von MooFree wird stetig erweitert. Auch der Adventskalender kommt jedes Jahr in einem neuen Design, befüllt mit verschiedenartigen Süßwaren daher.

Außerdem optimal für große Weihnachtsfreuden geeignet, ist beispielsweise das Merry Moos Bio Weihnachtsset, das nicht nur mit milchfreien Schokoweihnachtsmännern auf hungrige Veganer und Kinder wartet. Passend zur Weihnachtssession lassen sich des Weiteren unterschiedliche winterliche Leckereien im Repertoire finden.

Die schokoladigen Adventskalender vorgestellt – MooFree Genuss in der leckeren Weihnachtszeit

SchokoladeWer Veganer und Veganerinnen im Freundeskreis und in der Familie hat oder gar selbst der veganen Ernährung und Lebensweise nachgeht, der wird sich auch in der Adventszeit freuen können, denn dank des alternativen MooFree Adventskalenders muss nicht einmal auf den Genuss von Milchschokolade verzichtet werden.

Der englische Hersteller bietet mit seinem kunterbunten Weihnachtskalender eine Alternative zu Tee Adventskalendern, veganen Kosmetik Adventksalendern oder aber Bücher Adventskalendern, die auf der Zunge zergeht.

Die wohl tollste Eigenschaft der Adventsüberraschung liegt jedoch darin, dass für die Füllung der Türchen ausschließlich vegane, laktosefreie und zugleich gluten- und sojafreie Bio-Schokolade Verwendung verwendet wurde. So lassen sich die fünf verschiedenen Schokotierchen, die hinter Tor und Tür anzutreffen sind, ohne ein schlechtes Gewissen verzehren.

Dadurch, dass der Schokoladenkalender so liebevoll und kindgerecht aufgemacht ist, handelt es sich dabei nicht nur um die besondere Geschenkidee für die beste Freundin oder den Partner, auch die Kids im Haus freuen sich über die Schokotierchen, die sich hinter der niedlichen Fassade des Geschenks verstecken. Insbesondere Kinder, die aufgrund einer Allergie nicht in den Genuss herkömmlicher Schokolade kommen können, werden an dem MooFree Kalenderchen eine riesige Freude haben.

https://www.youtube.com/watch?v=Wd01vKkQ-PU

Wo ist der MooFree Adventskalender erhältlich? – Überblick zur Anschaffung

Sogar im herkömmlichen Supermarkt lässt sich mittlerweile mit ein wenig Glück vegane Schokolade einkaufen. Vegane Milchschokolade hingegen ist nur in Reformhäusern oder in Online Shops zu erwerben. Gleiches kann auch über den MooFree Adventskalender gesagt werden, welche meist zur Vorweihnachtszeit in den Regalen steht. Wer den niedlichen und zugleich schmackhaften Kalender gerne verschenken möchte, der wird am ehesten online fündig.

Hier Klicken um direkt zu dem MooFree Adventskalender auf Amazon zu kommen

In zahlreichen Shops ist nicht nur diese Geschenkidee zur Verfügung gestellt, sondern weiterhin auch andere Süßwaren des englischen Herstellers. Mit diesen kann sogar ein Nikolausstiefel gepackt werden oder aber ein selbstgemachter Adventskalender befüllt werden.

Auch in einigen Reformhäusern oder Bio-Märkten kann man auf die MooFree Produkte treffen. Auch hier wird das Kalenderchen bereits ab November vertreten sein.

Um die Suche nach der Schokoüberraschung anzugehen, kann auch die Internetpräsenz des Herstellers aufgerufen werden. Hier steht eine Suchfunktion zur Verfügung, welche Online Shops und niedergelassene Geschäfte anzeigt, in denen die verschiedenen Produkte erworben werden können.

Letzte Aktualisierung am 18.07.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API