Skip to main content

Adventskalender für Kinder 2018

Die Weihnachtszeit bringt viele Freuden mit sich: Nicht nur, dass die ganze Familie am heiligen Abend besinnliche und gemeinsame Stunden unter dem Weihnachtsbaum verbringt, auch der Weihnachtsmarkt lädt bei bunten Lichtern zum Glühweintrinken und Lebkuchenessen ein. Zudem kommt der Nikolaus am Anfang des Dezembers ins Haus und beschenkt Groß und Klein mit Schokolade, Kleinigkeiten, Nüssen und Freude.

AngebotBestseller Nr. 1
Bibi Blocksberg Adventskalender
  • Hexenschleim zum Selbermachen
  • Schneekristalle Für zu Hause
  • Verhextes Buch Mit Magnetverschluss
  • CD Mit Bibi Weihnachtsgeschichte
  • Schmidt Spiele Gmbh
Bestseller Nr. 3
Craze 57460 - Adventskalender Bibi und Tina
  • Enthält 24 Überraschungen
  • Exklusiver Inhalt zu Bibi und Tina
  • Enthält 3D Figuren für ein komplettes Spielset
  • Maße: ca. 45 x 34,5 x 4 cm
  • Geeignet für Kinder ab 3 Jahren
Bestseller Nr. 4
Craze 57309 - Adventskalender Disney Frozen
  • Enthält 24 Überraschungen
  • Exklusiver Inhalt zu Disney Frozen
  • Enthält unter anderem Schlüsselanhänger, Slap Snap Bands, Haarspangen und hübsche Accessoires
  • Maße: ca. 45 x 34,5 x 4 cm
  • Geeignet für Kinder ab 3 Jahren
Bestseller Nr. 5

Am meisten erfreut die adventliche Zeit rund um das Weihnachtsfest aber die Kinder. Es gibt schließlich nebst der Weihnachtskrippe viel zu entdecken und außerdem gibt es reichlich Geschenke. Doch diese warten erst am vierundzwanzigsten Dezember auf die Kids. Um den Kleinen im Haus die Zeit bis zum heiligen Abend zu verkürzen und diese noch freudvoller und lustiger zu gestalten, kann der Adventskalender herhalten. Seit über hundert Jahren wird dieser Brauch in vielen Familien gepflegt.

Die Bandbreite an Kalenderchen für Kinder jeden Alters ist riesig. Schokolade und Spielzeug verstecken sich dabei genauso hinter den Türchen, wie etwa Kosmetika, Bücher oder Schulutensilien in den weihnachtlich aufgemachten Säckchen. Der Adventskalender für die Tochter, den Sohn, die Enkel oder die Neffen und Nichten können selbst zusammengestellt, befüllt und verschenkt werden oder aber online und im Handel eingekauft werden. Insbesondere online steht schließlich eine sehr große Vielfalt der kinderfreundlichen Geschenkidee, die passend zu jeder kindlichen Vorliebe und jedem Hobby ausgewählt werden kann, bereit. So gibt es auch spezielle Adventskalender für Babys oder Adventskalender für Teenager.

Für welches Alter sind Adventskalender erhältlich? – Klein und Groß reichlich beschenken 

Bereits die ganz Kleinen werden voll und ganz in das Weihnachtsfest integriert, erhalten Geschenke und bekommen die Geschichte vom Christkind, vom Nikolaus und vom Weihnachtsmann erzählt. Doch ab welchem Alter ist es eigentlich sinnvoll, den ersten Adventskalender im Kinderzimmer aufzuhängen?

Viele Eltern beschenken bereits Kinder ab dem ersten Lebensjahr. Ratsam ist es für die Kleinkinder vor allen Dingen, auf einen Kalender zurückzugreifen, der Überraschungen enthält, die nicht verschluckt werden können und gleichzeitig nicht dazu einladen, alle Türchen bereits am ersten Dezember zu öffnen. Schokolade wird von den Kleinen wohl direkt verlangt, weshalb sich etwa Kalenderchen mit Bildern, mit Büchern oder aber mit anderen Leckereien sehr gut eignen.

Erst ab dem dritten Lebensjahr entwickeln die Kinder langsam das Zeitgefühl und somit auch die Vorfreude auf den heiligen Abend. Hier kann dann der erste richtige Adventskalender verschenkt werden, der auch Spielzeug und Schokolade als Überraschung enthalten kann.

Bis zu welchem Lebensjahr die weihnachtliche Geschenkidee im Advent einen Platz in der Familie findet, kann unabhängig entschieden werden. Auch wenn die Tochter oder der Sohn bereits erwachsen ist, werden sich diese noch über die liebevolle Gabe aus der Kindheit freuen.

Spielzeug Kalender für Kids – aufregende Überraschungen in Hülle und Fülle

Die Tochter oder der Sohn hat einen ganz bestimmten Kinofilm oder aber ein besonderes Kinderbuch, das gefällt und nicht aus der Hand gelegt werden möchte? Dann kann ein Spielzeugadventskalender genau die richtige Geschenkidee sein. Schließlich sind diese in vielen Facetten aus dem Hause verschiedenster Hersteller erhältlich. Darunter lassen sich Kalender finden, welche Utensilien und Geschenkchen von bekannten Kinofilmen oder Serien enthalten.

Weiterhin sind hier jedoch auch klassische Spielzeugkalender vertreten, welche Lust darauf machen, den Dezember mit fantasievollen Spielpartien zu verbringen und somit die verbleibende Zeit bis zum Weihnachtsfest zu vergessen. Wie wäre es in diesem Jahr denn beispielsweise mit einem dieser Kalendervarianten:

  • KinderLego Star Wars Adventskalender
  • Lego City Kalender
  • Mattel Mega Blocks Minion Adventskalender
  • Play-Doh Kalender
  • Barbie Adventskalender
  • Tut Tut Baby Flitzer Kalender

Lego begeistert schon seit Jahrzehnten Groß und Klein und das nicht nur in Deutschland. Aus dem Hause Lego sind deshalb viele Adventskalender verfügbar, die zum Beispiel für den Aufbau der Lego City oder aber für den Aufbau der galaktischen Star Wars Welt verschenkt werden können. Die Kalender von Lego sind für Kinder ab dem sechsten Lebensjahr geeignet.

Auch Mattel Mega Blocks und Hasbro gehören zu den Marken, die vielfältige Kalenderideen für den Dezember anbieten. Darunter ist die Minionversion des Adventskalenders zu finden. Auch ein Play-Doh Kalender kann in der kalten Jahreszeit für Freude, Kreativität und fantasievolle Stunden im Kinderzimmer sorgen.

Übrigens: Auch an die Babys und Kleinkinder wurde gedacht. Der Tut Tut Baby Flitzer ist das perfekte Geschenk für Kids ab dem Alter von wenigen Monaten. Der weihnachtlich aufgemachte Schlitten kommt mit vierundzwanzig Tasten daher, die beim Drücken herrliche Melodien und Lichteffekte abspielen.

Schokolade versüßt die Weihnachtszeit – kindgerechte Schokoladenkalender 

Im Dezember darf es ruhig ein bisschen mehr der süßen Gaben sein, weshalb ein Schokoladenadventskalender in vielen Haushalten vorzufinden ist. Nicht nur die Kleinen im Haus werden mit der leckeren Geschenkidee überrascht, auch Mama und Papa oder die besten Freunde und Großeltern freuen sich über einen Adventskalender, der voller Leckereien steckt und somit die Zeit bis zum heiligen Abend besonders schnell vergehen lässt. Unter den unterschiedlichen Modellen bekannter und weniger bekannter Süßwarenmarken lassen sich besondere Kalenderchen finden, die speziell für die Kids aufgemacht und gefüllt wurden. Zu diesen gehören zum Beispiel:

  • Milka Adventskalender Weihnachten
  • Lindt Adventskalender für Kinder
  • Disney Princess Adventskalender

Um die Kids des Hauses so richtig verwöhnen zu können, können die Schenker beispielsweise auf den Mila Adventskalender im kindlichen Design zurückgreifen. Weihnachtlich designet, befinden sich auf der Rückseite dieser Geschenkidee spannende Spielchen und Rätselaufgaben, um den Dezember möglichst aufregend zu gestalten. Gefüllt sind die vierundzwanzig Türchen mit Schokoladenfiguren mit und ohne Cremefüllung. Es muss jedoch nicht immer Süßigkeiten, die sich in jedem Türchen verstecken.

Wer die Schokolade aus dem Hause Lindt kennt, der wird auch für die eignen Kinder gerne den Hochgenuss der Lindt-Leckereien zur Verfügung stellen. Für Erwachsene hat der Schokoladenhersteller Lindt allerlei Kalendervariationen in Petto, die zum Genießen und Vernaschen einladen. Doch auch die Kids kommen im Sortiment nicht zu kurz, denn ein Lindt Adventskalender für Kinder ist ebenfalls erhältlich. Dieser ist gefüllt mit allerlei Schokoladenfiguren in kindlicher Form, zum Beispiel mit Schneemännern, und gleichzeitig als lustiges und aufregendes Wimmelbild designet.

Weiterhin für die kleinen Naschkatzen bestens geeignet sind die unterschiedlichen Adventskalender, welche Serienhelden oder Filmhelden darstellen. Minions, Star Wars oder Barbie stehen für Mädchen und Jungen bereit und warten mit jeder Menge schmackhafter Schokolade auf die kalten Dezembertage. Auch der liebste Fussballclub hat ganz bestimmt einen Schokoladenadventskalender, der häufig sogar mit weiteren Utensilien gefüllt ist, parat.

Adventskalenderalternativen – kleine Bücherwürmer und Detektive beschenken

Manchmal soll es für die Tochter oder den Sohn oder für die Enkelkinder einfach etwas mehr spektakuläres sein, als ein Schokoladen- oder Spielzeugkalender. Deshalb stehen für Eltern und Großeltern, welche die Kids reichlich und gekonnt beschenken wollen, auch Adventskalenderalternativen für die Weihnachtszeit bereit. Darunter lassen sich interessante Modelle der adventlichen Geschenkidee finden, welche die Kinder zum spielerischen Lernen, Knobeln, Basteln oder zum entspannten Verweilen einladen. Die Bandbreite an Alternativen zu Schokolade und Spielzeug ist groß, sodass sich für des Hobby oder jede Vorliebe des Kindes garantiert eine passende Variante finden lässt:

  • Adventskalender mit 24 Büchlein von Taschenbuch
  • Die Drei Ausrufezeichen Adventskalender
  • ‘Pittiplatsch’- Adventskalender mit 24 Büchern aus dem Trötsch Verlag
  • Folienkalender ‘Das Weihnachtsfest der Tiere’
  • Tiptoi Adventskalender
  • ‘Weihnachten in aller Welt’ – 24 Bücher Kalender
  • Mein großer Adventskalender von Ravensburger

Unter den weihnachtlichen Kalendern für Kinder, die nicht mit Spielzeug, Kosmetik oder Leckereien gefüllt sein sollen, lassen sich viele Bücher Adventskalender finden, wie zum Beispiel das Modell aus dem Hause Taschenbuch, welches mit vierundzwanzig Büchlein gefüllt ist, welche alle eine kleine und bebilderte Weihnachtsgeschichte enthalten. Auch der Adventskalender aus dem Trötsch Verlag hat sich diese Geschenkidee angeeignet und ist somit ebenfalls mit Büchlein zum Thema Weihnachten versehen.

Um die Vorweihnachtszeit und die Tage bis zum heiligen Abend verkürzen zu können, kann auch auf den spannenden Detektivkalender der drei Ausrufezeichen zurückgegriffen werden. Das weibliche Pendant zu den drei Fragezeichen muss einen spannenden Fall in weihnachtlichem Motiv lösen.

Dazu ist die Hilfe der Kids gefragt, die sich von Kapitel zu Kapitel durch die Geschichte lesen und mit den ebenfalls im Kalender enthaltenen Detektivutensilien spannende Rätsel lösen und so richtig ins Knobeln kommen.

Sollte bereits ein Tiptoi, ein interaktiver Stift, zuhause vorhanden sein, so sind ebenfalls verschiedenartige Kalendermodelle erhältlich, die mit diesem bedient werden können. Lieder, Rätsel, Vorlesgeschichten und Puzzle warten hier auf die Kleinen ab einem Alter von fünf Jahren.

Fazit: Adventskalender für Kinder – immer eine spannende Geschenkidee verfügbar

Die Tradition des Adventskalenders, die sich seit dem hundertjährigen Bestehen immer weiter verändert hat, gehört zur Weihnachtszeit wie der Strumpf zum Nikolausabend oder der Tannenbaum zum heiligen Abend. Für Kinder sind ganz besonders viele Kalenderchen verfügbar, schließlich is es für die Kleinen am wichtigsten, sich den Dezember und die damit einhergehende Wartezeit auf das Christkind und den Weihnachtsmann gekonnt zu vertreiben.

Für jeden Kinderwunsch lässt sich schnell und gekonnt ein passender Kalender auftreiben, der dann gefüllt mit Spielzeugen, mit Büchern und Geschichten, mit Leckereien oder mit Spiel und Spaß jeden Dezembertag aufs Neue überrascht. Und sollte doch einmal keine passende Geschenkidee online oder im Handel gefunden werden können, dann gibt es immer noch die Möglichkeiten, den Adventskalender für die Kids einfach selber zusammenzustellen.

Hier können die Eltern oder die Schenker perfekt auf die Vorlieben der Kleinen eingehen und unterschiedliche Überraschungen miteinander kombinieren. Die passende Verpackung für die vorweihnachtliche Gabe, etwa in Form von Säckchen, ganzen Weihnachtsstädten oder aber Kartons und Leitern lässt sich hervorragend online einkaufen.